Home2022-11-10T14:13:05+01:00

Mit familienbewusster Personalpolitik Fachkräfte finden und binden

Kompetenzzentrum Frau & Beruf Region Köln

Zur Infothek
Zum Kontaktformular

Das Kompetenzzentrum Frau & Beruf wird gefördert vom:

Unsere Schwerpunkte

Wir informieren rund um das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Für kleine und mittlere Unternehmen in Köln und Region.

Hier geht´s zum Infobrief

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Infobrief.
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut!
Info für Unternehmen mit Migrationsgeschichte

Aktuelles

Erhalten Sie Auskunft über unsere Veranstaltungen, Workshops und Events.

Kompetenzzentrum Frau & Beruf auf Arbeitgebertag in Köln

v.l.n.r.: Wolfgang Reß, Geschäftsführer und Johanna Helbig von Arbeitgeber Köln e.V., Agnes Wojtacki, Leitung Competentia Region Köln, Gunnar Herrmann,Vorstandsvorsitzender der Arbeitgeber Köln
Foto: Ahrens+Steinbach

Interessante Gespräche mit Arbeitgeber*innen, Multiplikator*innen und Kooperationspartner*innen ergaben sich gestern am Stand des Kompetenzzentrums Frau & Beruf Region Köln auf dem 18. Arbeitgebertag im Kölner Pullman Hotel am 23.11.2022.

Der Arbeitgeber Köln e.V. hatte zum jährlichen Treffen eingeladen unter dem Motto „Energie – Lieferketten – Fachkräfte: Wirtschaftsmodell Deutschland auf dem Prüfstand!“ diskutierten im weiteren Verlauf der Veranstaltung Expertinnen und Experten aus Wirtschaft und Verbänden mit Unternehmerinnen und Unternehmern aus der Region.

Freude in Köln: Ministerin Josefine Paul übergab Förderbescheid

NRW-Familien- und Gleichstellungsministerin Josefine Paul hat am Freitag, 4. November 2022 dem Kompetenzzentrum Frau und Beruf in Köln, stellvertretend für alle geförderten 15 Zentren, die sich in NRW um die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen am Arbeitsleben kümmern, den neuen Förderbescheid übergeben. Mit großer Freude bedankten sich Kölns Dezernent für Soziales, Gesundheit und Wohnen, Dr. Harald Rau und die Leiterin des Kompetenzzentrums, Agnes Wojtacki, gemeinsam mit Dirk Schumacher, Leiter der Arbeitsmarkförderung und dem gesamten Competentia-Team für die Möglichkeit, die wichtige Arbeit fortführen zu können.

Gemeinsam mehr erreichen

Stimmen aus der Praxis

Muila Swele

Geschäftsführerin Clearstone GmbH

„Als Geschäftsführerin der Clearstone GmbH, einer Personalvermittlung, schätze ich es sehr, meine Erfahrungen weiterzugeben und mein Netzwerk zu erweitern. Dafür bieten die Projekte von Competentia Region Köln sehr gute Möglichkeiten.“

Infobrief

Melden Sie sich jetzt an, um regelmäßig unseren Infobrief mit Informationen zu Events, Workshops und mehr zu erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Infobrief.
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut!

Über Competentia Region Köln

Passende Rahmenbedingungen wie innovative flexible Arbeitszeitmodelle, Führung in Teilzeit und frauenfördernde betriebliche Maßnahmen in den Bereichen Rekrutierung, Vereinbarkeit von Familie/Pflege und Beruf, Wiedereinstiegsmanagement sowie Angebote zur Gestaltung beruflicher Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten machen kleine und mittlere Unternehmen als Arbeitgebende für Frauen attraktiv.

Das Kompetenzzentrum unterstützt Sie bei der Umsetzung in den Städten Köln und Leverkusen sowie im Oberbergischen Kreis, im Rheinisch-Bergischen Kreis und im Rhein-Erft-Kreis dabei.

Nach oben