Aktuelles2021-10-01T12:35:15+02:00
1201, 2022

Good Practice: Drei Fragen an…

 an Bettina Grueter-Wirth. Sie ist Inhaberin von Optik Dorn, einem Unternehmen, dass seit über 60 Jahren in Köln-Sülz existiert. Zurzeit hat sie vier Mitarbeiter*innen. Wegen immer wieder auftretender Personalengpässe hat sie sich an Competentia Region Köln gewandt und sich beraten lassen. Ihre Antworten lesen Sie hier

2012, 2021

Schöne Festtage und alles Gute für 2022

Allen Kolleg*innen, Kooperationspartner*innen, Unternehmer*innen und Geschäftspartner*innen wünscht das Kompetenzzentrum Frau & Beruf frohe Weihnachtsfeiertage und einen guten Start ins Jahr 2022.

Gleichzeitig bedanken wir uns für die zahlreichen Online- und Offline-Gelegenheiten in 2021, in denen wir unsere Zusammenarbeit verstärken konnten.

Herzlich grüßen

Nurcan Gottschalk, Dorothee Mennicken, Ulrike Goldbach und Stefanie Pohl

1512, 2021

Abschlussbericht zu Mentegra erschienen

Das erfolgreiche Mentoring-Projekt zur beruflichen Integration von qualifizierten geflüchteten Frauen, „Mentegra“ ist in einem Anschlussbericht von Competentia Region Köln dokumentiert worden. Darin werden die Arbeit und die Faktoren, die zum Erfolg des Programms beigetragen haben, sichtbar. Immerhin hatten alle sieben Mentees im Anschluss an das Programm eine Beschäftigung gefunden oder in Aussicht. Der Abschlussbericht zeichnet das Projekt in Text und Bild nach und gibt so einen anschaulichen Überblick über den gesamten Verlauf.

Den kompletten Abschlussbericht finden Sie hier

112, 2021

Gelungene Veranstaltung 1:1 statt 08/15 im Odysseum in Köln am 24.11.2021

47 Interessierte aus kleinen und mittleren Unternehmen und Institutionen trafen sich unter Einhaltung der 2G-Bestimmungen im Kölner Odysseum, um sich über die Möglichkeiten lebensphasenorientierter Förderung weiblicher Fachkräfte zu informieren und auszutauschen. Das Kompetenzzentrum Frau & Beruf Köln hatte gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Oberbergischer Kreis dazu eingeladen. Die NRW-Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung, Ina Scharrenbach, eröffnete die Veranstaltung mit einem digitalen Grußwort.

Den ausführlichen Nachbericht finden Sie hier

911, 2021

Starkes Echo beim Workshop „Modernes Recruiting im Gesundheitswesen“

Informative Inputs und die aktive Mitarbeit der 29 Teilnehmer*innen waren die zentralen Elemente für einen erfolgreichen Workshop am 27.10.2021 in Gummersbach, in dessen Mittelpunkt „digitales Marketing und Social-Media-Kanäle standen. Ein Ideenparcours mit drei Stationen widmete sich den Themen: „Was macht mein Unternehmen attraktiv?“, „Wie präsentiere ich mein Unternehmen?“ und „Wie werden Beschäftigte zu Botschafter*innen?“

Den ausführlichen Nachbericht finden Sie hier

511, 2021

24.11.2021 Informationsveranstaltung: 1:1 statt 08/15 – Karrieren individuell und flexibel fördern

Wie können mit lebensphasenorientierter Förderung weibliche Fachkräfte gefördert werden – das ist das Thema der Informationsveranstaltung, zu der Competentia Region Köln und die Wirtschaftsförderung Oberbergischer Kreis am 24.11.2021 ins Odysseum in Köln einladen. Mit Praxisbeispielen und Kabarett.
Weitere Informationen finden Sie hier

Nach oben