Über DM

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat DM, 77 Blog Beiträge geschrieben.

4. Digitale Fachkräftewoche vom 11. bis 15. März 2024

Fachkräftesicherung ist eines der Themen, das die Wirtschaft umtreibt. Zunehmend müssen die Unternehmen ihren Aufwand erhöhen, um inzwischen nicht nur Fachkräfte, sondern auch überhaupt Arbeitskräfte zu finden. Eine Woche vom 11.03. bis 15.03. 2023 gibt es kostenlose digitale Veranstaltungen für kleine und mittelständische Unternehmen, die sich die Fragen drehen: 📌

4. Digitale Fachkräftewoche vom 11. bis 15. März 20242024-02-21T15:09:21+01:00

Fast & Practical am 13. März 2024: Neue Online-Reihe für KMU startet innerhalb der 4. Digitalen Fachkräftewoche

Herzlich willkommen zu unserer neuen Online-Veranstaltungsreihe Fast & Practical. Kurz und knapp bieten wir Ihnen in unregelmäßigen Abständen kurze Impulse für Ihren Unternehmensalltag zu den Themen Vereinbarkeit, Rekrutierung, Netzwerken, Flexible Arbeitszeitmodelle u.a.m. Im Rahmen der Digitalen Fachkräftewoche 2024 laden wir herzlich ein zu unserer kostenfreien Online-Veranstaltung: Fair teilen: Für eine

Fast & Practical am 13. März 2024: Neue Online-Reihe für KMU startet innerhalb der 4. Digitalen Fachkräftewoche2024-02-15T11:38:24+01:00

Warum sind KMU beim Mentoring-Programm MENTEGRA dabei?

Jörg Julius Kapune ist Inhaber von Julius Möbel – Tischlerei Kapune in Overath. Er hat zurzeit 23 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon sind sieben Frauen, eher eine Seltenheit im Tischlerhandwerk. Er verbindet mit Frauen im Handwerk häufig die Eigenschaften überdurchschnittliches Engagement, viel Ehrgeiz und Biss. Als Mentor in Mentoring-Programm MENTEGRA von

Warum sind KMU beim Mentoring-Programm MENTEGRA dabei?2024-02-14T12:59:25+01:00

Competentia Region Köln auf FOM Frauen-Forum am 24.2.2024

Das 11.  FOM Frauen-Forum steht unter dem Motto: "Von stillen Mäusen und Rampensäuen - Präsenz durch Haltung und Stimme". Impulsvorträge und Workshops zu diesem Thema stehen auf dem Programm. Ein wichtiger Bestandteil der kostenfreien Veranstaltung ist außerdem das Netzwerken. Deshalb ist das Kompetenzzentrum Frau & Beruf Region Köln auch dieses Mal wieder mit Mitarbeiterinnen

Competentia Region Köln auf FOM Frauen-Forum am 24.2.20242024-02-01T11:46:41+01:00

Fachkräftekongress der Regionalagentur Region Köln am 18.01.2024

Die Regionalagentur Region Köln lädt ein zum Fachkräftekongress für kleine und mittlere Unternehmen in der Region am 18.01.2024. Ihre Meinung ist gefragt. Das Arbeitsministerium unterstützt die Beschäftigungsförderung in Nordrhein-Westfalen. Deshalb kommt Arbeitsminister Karl-Josef Laumann zum Fachkräftekongress am 18.01.2024, um mitzudiskutieren rund um das Thema Ausbildung. Außerdem mit dabei: Simone Marhenke

Fachkräftekongress der Regionalagentur Region Köln am 18.01.20242024-01-08T12:44:17+01:00

Frohe Festtage und ein friedliches Jahr 2024

Allen Unternehmer*innen, Kooperationspartner*innen, Kolleg*innen und Unterstützer*innen wünscht das Team von Competentia Region Köln frohe Festtage und ein friedliches neues Jahr. Wir danken Ihnen für das gemeinsame Handeln im vergangenen Jahr und den großen Zuspruch, den wir für unsere Arbeit erhalten haben. Ihnen wünschen wir viel Erfolg für 2024 und uns allen mehr Frieden und

Frohe Festtage und ein friedliches Jahr 20242024-01-08T12:43:32+01:00

Good Practice: „Umsetzen, was möglich ist.“

Monika Gieraths-Heller (links) führt mit ihrer Schwester Gabriele Gieraths (rechts) das 1928 gegründete Automobilgeschäft Gebr. Gieraths GmbH in Bergisch Gladbach mit den Standorten Bensberg und Paffrath. Außerdem zählen drei LappLand Waschstraßen zur Unternehmensgruppe. Mit rund 130 Mitarbeiter*innen in Verwaltung, Handwerk und Vertrieb arbeiten die Unternehmerinnen daran, innovativ und familienfreundlich zu

Good Practice: „Umsetzen, was möglich ist.“2023-12-13T13:42:52+01:00

Es geht weiter: Competentia Region Köln erhält Förderung bis 2027

Competentia Region Köln freut sich, dass es bis 2027 weitergeht, mit interessanten Veranstaltungen, Workshops, dem Mentoring-Programm MENTEGRA, dem Netzwerk für Unternehmen mit Migrationsgeschichte, neuen Formaten und vielem mehr, was kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der Gewinnung und Bindung von weiblichen Fachkräften unterstützt. Die Stadt Köln erhält ab 1.12.2023 bis

Es geht weiter: Competentia Region Köln erhält Förderung bis 20272023-12-06T14:27:28+01:00

Internationale Fachkräfte gewinnen: Neues Informationsportal für Unternehmen von KölnBusiness

Sie möchten eine internationale Fachkraft einstellen und suchen Unterstützung bei diesem Prozess? Oder Sie suchen für eine internationale Fachkraft die richtige Ansprechperson in Köln? Eine neue Übersichtsseite der KölnBusinessWirtschaftsförderungs-GmbH bündelt die wichtigsten Links, Institutionen und Ansprechpartner rund um das Thema internationale Fachkräfte hier.

Internationale Fachkräfte gewinnen: Neues Informationsportal für Unternehmen von KölnBusiness2023-11-06T11:22:00+01:00

Herbst-Infobrief von Competentia Region Köln erschienen.

Im Herbst-Infobrief blicken wir auf spannende Veranstaltungen seit dem Sommer zurück. Außerdem stellen wir die beiden Faltblätter zu unserem Mentoring-Programm MENTEGRA vor, in denen wir alle wesentlichen Informationen für Mentor*innen und Mentees zusammengestellt haben. Ein Good-Practice-Beispiel zu Teilzeitmöglichkeiten in einer Brotmanufaktur im Oberbergischen Kreis rundet das Informationsangebot ab. Den kompletten Infobrief finden Sie hier .

Herbst-Infobrief von Competentia Region Köln erschienen.2023-12-06T14:28:31+01:00
Nach oben